Pelmer Möhnen im Veilchendienstagszug

Pelm, 25.02.2020. Beim Veilchendienstagszug der Pelmer Ulkvögel, hatten die Pelmer Möhnen ihr Motto in einen Wagen umgesetzt. Ihr Motto in diesem Jahr war die Baustelle des neuen Kreisverkehrs in Pelm und sie stellten die fleißigen Bauarbeiter dar. Dafür hatten sie extra die Pelmer Kroh auf dem Pelmer Kreisel mit einer Narrenkappe und einem grünen Schal ausstaffiert. Sie freuen sich schon heute auf die Eröffnung der Session 2020/2021 am 11.11.2020.

Pelmer Möhnensitzung 2020


Die 7. Pelmer Möhnensitzung war wieder ein gelungener Nachmittag im Pelmer Karneval in der Gaststädte Staudt/Bell.
Mit Büttenreden unterhielten die Möhnen ihr Publikum. Es tanzten die kleinen Funken der Pelmer Ulkvögel.
Das Solomariechen Svenja Heinzen begeisterte besonders durch ihr akrobatisches Können.
Trina und Stina(Helga Bell u. Margret Matheis) waren die Pelmer Dorfzeitung und nahmen so manchen Pelmer aufs Korn....weiterlesen
 

Elfter im Elften 2015
Elfter im Elften 2016
Elfter im Elften 2017

Pelmer Möhnen

Gerade rechtzeitig zum 50-jährigen Bestehen der Karnevalsfreunde Pelmer Ulkvögel gibt es in Pelm wieder eine Möhnengruppe. Denn Obermöhn Alwine (Janitschke) hat sechs Frauen gewonnen, die Spaß und Freude am Pelmer Karneval haben.
Ihren ersten Auftritt bestritten sie zur Proklamation des Pelmer Dreigestirns in der Pelmer Mehrzweckhalle. Sie stellten dem Dreigestirn und den Ulkvögeln, in der prunkvoll geschmückten und voll besetzten Halle, das Jubiläumslied, den Ulkvögelwalzer, vor. Text und Melodie von der Möhn Anita (Huhn †2016).
Die erste Möhnensitzung, nach einer langen Pause im Pelmer Karneval, fand an Weiberdonnerstag, 27. Februar im Gasthaus Staudt statt. Für diese Sitzung hatten die Möhnen ein karnevalistisches Programm zusammengestellt. Mit Büttenreden und Musik haben sie das närrische Volk begeistert. Als besonderes Bonbon war ein Altmeister der närrischen Zunft, das Eifelröschen, in der Bütt.

Der Ulkvogelwalzer
Text und Musik Anita Huhn
Gesang Andrea Huhn

Neueste Meldungen

Es ist bald wieder soweit!

Sessionseröffnung am 11.11.2019

Bedingt durch Bauarbeiten am Pelmer Kreisel steht zur Sessionseröffnung des Pelmer Karnevals der Parkplatz an der Kirchweiler Straße/Dauner Straße in diesem Jahr nicht zur Verfügung.

Deshalb findet die Sessioneröffnung am 11.11.2019 im
Gasthaus Staudt/Bell
Dauner Straße 1
54570 Pelm

statt.

Eintritt frei

Die Pelmer Möhnen freuen sich auf die Session 2019/2020 mit einem dreimal Pelem Alaaf.